CS 9000

«Drei Technologien verschmolzen in einem Gerät»

Das ideale Diagnosewerkzeug mit modernster Panorama- , 3D- und Cephalometrie Aufnahmen

Das CS 9000 3D System ermöglicht eine hochauflösende Aufnahme eines 50 x 37 mm Bildvolumens und hält die Strahlenbelastung dabei so gering wie möglich. Die Patientenpositionierung erfolgt mittels Beissblock und seitlichen Halterungen. Die zu untersuchende Region wird am Bildschirm ausgewählt und das System positioniert sich dort automatisch selbst. Das Face to Face Design der Panoramaschichtaufnahme erleichtert die korrekte Positionierung. Das Fernröntgen Modul liefert mit der One- Shot Technologie sehr gute Bildqualität. Durch die deutlich verkürzte Expositionszeit wird das Risiko von Bewegungsartefakten nahezu ausgeschlossen. Weiter beinhaltet der Lieferumfang die Bildarchivierungssoftware, sowie ein Fernröntgenanalyse Modul mit automatischer Erkennung der Merkpunkte.

 

Technische Highlights

  • Panoramaaufnahme
  • Volumentomographie von 3.7 x 5 cm
  • Optional Fernröntgenaufnahme mit One- Shot Technologie