Veraviewepocs 3D R100/F40

«Das Kombigerät für viele radiologische Fragestellungen im maxillofacialen Bereich»

Kompakt - Multifunktional - einfachste Bedienung

Das Veraviewepocs 3D R100 ermöglicht 3D- , Panoramaschicht- , wie auch optional, Fernröntgenaufnahmen. Die Platzierung des 3D Volumens kann mit Hilfe der Patienten Scout Positionierung sehr genau vorgenommen werden. Dabei wird die gewünschte Region in der Panoramaaufnahme markiert, das Gerät fährt dann selbständig in die richtige Position. Die Volumen für 5 x 10 cm oder 8 x 10 cm sind nicht rund, sondern als Reuleaux-Dreieck aufgebaut, welches perfekt dem Zahnbogen folgt und so unnötige Strahlenbelastung eliminiert. Das Veraviewepocs 3D R100 liefert ein unverzerrtes, hochauflösendes Röntgenbild mit bester Darstellung der harten und weichen Strukturen mit niedriger Dosis für den Patienten.
Für die Bildbearbeitung steht eine leistungsfähige Software mit intelligenter räumlicher Darstellung und Echtzeit-Schnittbildrekonstuktion bereit.

Technische Highlights

  • 3D- , Panoramaschicht- , Fernröntgenaufnahmen
  • nachträgliche Korrekturmöglichkeit der Panoramaaufnahmeschicht im Frontzahnbereich
  • R100: 6 verschiedene Volumengrössen 4 x 4 cm bis 8 x 10 cm
  • F40: 2 verschiedene Volumengrössen 4 x 4 cm und 8 x 4 cm
  • Sitzende Aufnahme möglich
  • Aufnahmebewegung von 200°
  • Kurze Belichtungszeit von 9.4 Sek
  • Gerätemasse: 1 x 1.3 m mit Fernröntgenzusatz 2 x 1.3 m